Ballerinas, 2012

Kohle auf Papier, 21 x 29,7 cm


Stillleben mit Sessel und Lilien, 2012

Öl auf Leinwand

130 x 100 cm

Blumenstrauss, 2012

Öl auf Leinwand

80 x 80 cm

Bananenblüte, 2012

Farbstift bzw. Kohle auf Papier, 29,7 x 21 cm

Gelbe Lederjacke auf rotem Sessel, 2012

Öl auf Leinwand

90 x 70 cm

Rote Jacke, 2012

Öl auf Leinwand

90 x 90 cm

Interieur

Kasten, 2012

Buntstift auf Papier, 21 x 29,7 cm

Stillleben mit Corpus und Kalender

Stilleben mit Gläsern, Kerze und Schale

Farbstift auf Papier, 21 x 29,7 cm

Helle Schuhe, 2012

Öl auf Leinwand

50 x 50 cm

Schuhe

Schuh

Farbstift auf Papier, 29,7 x 21 cm

....Eine Zeichnung betrachtet sie als eigenständiges Werk, das als flüchtige Momentaufnahme der sie umgebenden Familie und Freunde, Gegenstände und Landschaft entsteht. Dabei spielte lange Zeit das Format keine entscheidende Rolle. In ihrem Ouevre finden sich neben sehr großen auch sehr kleine Blätter. Seit 2010 greift sie jedoch verstärkt auf Papier im A 4 Format zurück. Hatte Brigitte Bruckner die Zeichnung zunächst nur als ein sporadisch eingesetzes Medium verstanden, entwickelte es sich zu einer phasenweise fast der Ölmalerei zahlenmässig ebenbürtigen Ausdrucksform. Seit Herbst 2011 entstehen ganze Serien in diesem Format. Mit Farbstiften als auch mit Graphit oder Kohle ausgeführt, werden Gartenzwerge, Landschaftsausschnitte, Blumenvasen oder Sektkorken zu Papier gebracht. Das kleine Format erlaubt einen noch intimeren und intensiveren Blick auf die Darstellung. (Gabriele Baumgartner)

weiterlesen>

Teddy Bär und Holz

Kaffeekanne

Gartenzwerg

Farbstift auf Papier, 29,7 x 21 cm

 

Melanzane

Marmeladeglas

Farbstift, Kohle auf Papier, 21 x 29,7 cm

 

Rote Tasche, 2012

Öl auf Leinwand

80 x 60 cm

Blaue Jacke, 2012

Öl auf Leinwand

60 x 50 cm