Feigenbaum, 2011

Öl auf Leinwand

130 x 130 cm

Gewitter im Anmarsch

Öl auf Leinwand

100 x 130 cm

Gelbes Feld, 2011

Öl auf Leinwand

80 x 100 cm

Roter Mohn, 2011

Öl auf Leinwand

130 x 100 cm

 

In den letzten Monaten konzentrierte sich Brigitte Bruckner fast ausschließlich auf Landschaftsdarstellungen des Marchfeldes, der Salzburger Berge, der Kärntner Seen und das Festhalten der Eindrücke ihres Gartens in Wörterberg im Burgenland. Gerade in diesen direkt in der freien Natur entstandenen Arbeiten schafft die Künstlerin eine Leichtigkeit und Transparenz, wo viel Leinwand durch den dünnen Farbauftrag sichtbar wird, einzelne kräftige Pinselstriche die Konturen definieren, Farbflächen nebeneinander leuchten und Rinnsale verdünnter Ölfarbe die Lebendigkeit des Dargestellten erhöhen... (Gabriele Baumgartner)

weiterlesen >

 

Weingarten, 2011

Öl auf Leinwand

130 x 100 cm

Schneelandschaft, 2011

Öl auf Leinwand

80 x 100 cm

Palme, 2011

Öl auf Leinwand, 180 x 140 cm

 

 

Sandra Krenn: Gleichnis über Palmen und (andere) Topfpflanzen

2011, an einem sonnigen Tag. Fiktiver Dialog zwischen der Malerin und ihrem Motiv.

Palme: "Warum malst du ausgerechnet mich, Malerin? Sieh dich um, hier gibt es andere Palmen, die nicht im Topf wachsen und schöner sind."
Malerin: "Und genau deshalb habe ich dich ausgesucht. Du gibst den anderen das Gefühl, frei zu sein."
Palme: "Ich? Ich repräsentiere doch das Gegenteil von Freiheit!"
Malerin: "Warum?"
Palme: "Weil ich in einen Topf gepflanzt bin."
Malerin: "Du stehst allein, du bist kräftig, du wirst dich entwickeln."
Palme: "Zu einer größeren Topfpflanze?"
Malerin: "Zu einer geradlinigen, sinnlichen, ausdrucksvollen Palme."
Palme: "Und wo soll ich Wurzeln schlagen?"

 

Malerin: "Das hast du bereits getan. Und jetzt halt still!"

 

 

 

 

 


Standeinblick: Art Innsbruck, 2012, Kunstraum 1020

Palme, 2011

Öl auf Leinwand

140 x 180 cm

Goldegg, 2011

Graphit auf Papier, 42 x 59,2 cm